0
    Sie befinden sich im Bereich: Karriere  
 
Merkliste verschicken
 
 
 

Bitte lösen Sie die Aufgabe.*

6

+

=

sechzehn

 

Andere Aufgabe,
bitte hier klicken.

 
 

*Pflichtfeld

 
 
nav-Id: 1524530 - doc-Id: 1516661
Unternehmen Rodenstock.Net Journal
FAVORITEN (0)
FAVORITEN (0)
Ihre bisher gespeicherten Favoriten
 
 

Keine Favoriten

 
SUCHE
SUCHE
 
 
 
 
 
 

Ihre Entwicklungsmöglichkeiten bei Rodenstock

Als Basis unseres Erfolgs unterstützen wir jeden unserer Mitarbeiter bei seiner fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung und fördern individuell dessen Karriere durch verschiedene Maßnahmen.

Wissen ist ein Wettbewerbsvorteil. Deshalb machen wir uns für unsere Mitarbeiter stark.

Kompetente Mitarbeiter sind die Basis unseres Erfolgs. Deshalb gilt bei Rodenstock: Jeder übernimmt die Verantwortung für die Entwicklung seiner Fähigkeiten und seiner Karriere selbst. Doch die tatkräftige Unterstützung dabei kommt von uns. Diese reicht von der individuellen Beratung und Förderung über maßgeschneiderte Trainingsprogramme bis hin zur Begleitung von Veränderungsprozessen in einzelnen Bereichen.

Unser Personalentwicklungs-Tool "Career Development" ist konzernweit angelegt und zielt auf das frühzeitige Erkennen und die gezielte Entwicklung internen (Management-) Potentials ab. Rodenstock baut dabei auf Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die ihre persönliche und fachliche Entwicklung aktiv anpacken. Unter dem Motto "identifizieren, entwickeln, einsetzen, binden" verbessern wir durch strategisches Personalmanagement die Rahmenbedingungen für eine vorrangige Besetzung frei werdender Positionen aus den eigenen Reihen.

Ausgewählte Nachwuchskräfte unterstützen wir dabei durch individuelle Entwicklungs- und Qualifizierungspakete. Diese können z.B. aus einem Training-on-the-job, Mentoring, einer Vertretungsaufgabe oder aus der gezielten Übernahme einer Projektleitung bestehen. "Career Development" erfolgt auf der Basis der Personalbedarfsplanung und des jährlichen Führungsdialogs bzw. Mitarbeitergesprächs.

 

Führungsdialog: Verantwortungsvoll führen und handeln

Der Führungsdialog ist ein Element der Unternehmens- und Personalentwicklung und zielt darauf ab, Leitbild sowie Ziele und Strategie des Unternehmens im Führungsalltag zu verankern. Er erfolgt in Form eines strukturierten und durch offenen Dialog geprägten Gesprächs zwischen Führungskraft und Mitarbeiter und wird mindestens einmal jährlich durchgeführt. Zielvereinbarungen und Feedback sind wesentliche Elemente des Führungsdialogs.

Die Rodenstock Akademie: Qualifizierung rund um Branche, Brille und Persönlichkeit

Die unternehmerische Wettbewerbsfähigkeit auszubauen, heißt für jeden Einzelnen, auch immer wieder an der eigenen Fach- und Führungskompetenz zu arbeiten. Die Rodenstock Akademie ist hierfür die seit vielen Jahren bewährte Plattform. Mitarbeiter von Rodenstock finden hier den organisatorischen und inhaltlichen Rahmen, ihre persönlich-sozialen, methodischen und branchen- und fachspezifischen Kompetenzen zu erweitern.

Unter dem Motto "Wissen aufbauen – Wettbewerbsvorteile schaffen“ bietet ein jährliches Qualifizierungsprogramm allen Mitarbeitern Informationsveranstaltungen und Seminare, deren Themen und Inhalte auf Rodenstock und den betrieblichen Bedarf zugeschnitten sind. Wir beraten und qualifizieren Mitarbeiter zu den Themen Führung, Persönlichkeits-entwicklung, Kommunikation, interkulturelles Management und optisches Basiswissen.

Führungskräfteentwicklung: Gezielte Förderung von Führungspersönlichkeiten

Unsere Führungskräfte tragen eine besondere Verantwortung für den Erfolg unseres Unternehmens. Sie sind Vorbild und Leitfigur. Daher ist ihre gezielte Förderung und Weiterentwicklung für uns ein zentrales Anliegen. Ob seit Jahren bewährt oder ganz neu in der Führungsfunktion: Stets geht es um die individuelle Rolle als Führungspersönlichkeit und die Verfeinerung von Soft Skills und Führungsmethoden. Unsere Trainingsreihe "Verantwortungsvoll führen und handeln" bietet Personalverantwortlichen in verschiedenen Modulen praktische Unterstützung und wertvolle Anregungen rund um Führungspersönlichkeit, Kommunikation und die ganz generellen Herausforderungen des Führungsalltags.

Für Potenzial- und Nachfolgekandidaten haben wir ein bereichsübergreifendes und internationales Entwicklungsprogramm entwickelt, das darauf abzielt, die Managementkompetenz der Teilnehmer auszubauen sowie ihr unternehmerisches Verständnis und Denken in Gesamtzusammenhängen zu entwickeln. Das Themenspektrum reicht von Cross Culture Competence über Führung und Konfliktmanagement bis hin zu Strategie und Betriebswirtschaft.

Fachkräfte: Weiterbildung zu Top-Spezialisten

Die Veränderungen in der Arbeitswelt führen dazu, dass sich der Begriff "Karriere" zunehmend differenziert: War früher Karriere fast immer mit Führungskarriere gleichzusetzen, geht es heute um die Frage nach Laufbahnpfaden, die auch Fachspezialisten gerecht werden und an eine Führungskarriere angleichen. Gerade weil diese lieber in ihrem Fachressort ihre Wissenstiefe erweitern und eben nicht Führungsverantwortung übernehmen wollen – oder auch weil die jeweilige Abteilungsstruktur dies nicht hergibt –, sind diese Fachexperten für den Unternehmenserfolg von herausragender Bedeutung.

Mit der Fachlaufbahn zum Senior Expert und Senior Principal bieten wir ausgewiesenen Fachexperten attraktive Perspektiven und Entwicklungsmöglichkeiten. Die spezifischen Anforderungsprofile sind sehr anspruchsvoll und entsprechen internationalen Standards. Zielgruppe ist ein begrenzter Kreis von Fachspezialisten mit besonderer Kompetenz und in strategischen Funktionen – vor allem in Bereichen wie Forschung, Entwicklung, Engineering und IT.