Merkliste

Drucken

Benötigen Sie eine Gleitsichtbrille, eine Fernbrille oder ist doch eine Bildschirmbrille die bessere Lösung?

Zum Brillenberater

Benötigen Sie eine Gleitsichtbrille, eine Fernbrille oder ist doch eine Bildschirmbrille die bessere Lösung?

Optiker finden

Sie können Ihre Merkliste direkt an Ihre Terminvereinbarung anfügen.

Rodenstock

Unser Anspruch: Menschen auf der ganzen Welt mit biometrischen Brillengläsern zu versorgen.

Wir sind die Experten für gutes Sehen.

Die Rodenstock Gruppe ist ein weltweiter Innovationsführer im Bereich Augengesundheit und bedeutender Hersteller von Brillengläsern.

Die Erfolgsgeschichte von Rodenstock ist geprägt von bahnbrechenden Entwicklungen und marktführenden Brillenglastechnologien. Im Mittelpunkt unserer Aktivitäten stehen Innovationen, die schärfste Sicht für jeden Winkel und bei jedem Blick ermöglichen. Um das zu erreichen, ermittelt Rodenstock für die Berechnung des Brillenglases die Biometrie des ganzen Auges und lässt diese Daten in die Berechnung der Brillengläser einfließen – das ist branchenweit einmalig.

  • Mission

    Wir bieten den Menschen ein Höchstmaß an Sehschärfe.

  • Vision

    Wir bemühen uns jeden Tag, allen Menschen auf der Welt ein unvergleichliches Erlebnis biometrisch optimierten Sehens zu bieten.

  • Philosophie

    B.I.G. VISION® FOR ALL ist unsere einzigartige Philosophie: Wir wissen, dass jeder Mensch und jedes Auge einzigartig und anders sind. Deshalb sind wir die Ersten, die das einzelne Auge vermessen und Tausende von Datenpunkten zur Herstellung individueller Brillengläser nutzen. Das hat uns zu dem gemacht, was wir heute sind. Wir sind die Experten für das Sehen. Das motiviert uns, Menschen rund um die Welt mit den besten Brillengläsern zu versorgen. Wir geben uns nicht mit dem Standard zufrieden - wir gehen immer einen Schritt weiter.

Mit Innovationsstärke in die Zukunft

Unsere Philosophie ist der Motor für weitere Innovationen.
Klicken Sie sich im Folgenden durch die Innovationsgeschichte von Rodenstock.

  • 2022
  • 2020
  • 2012
  • 1981
  • 1968
  • 1960
  • 1880
  • 1877
  • 2022

    Vorstellung von B.I.G. NORM®:
    Ein neues Maß an biometrischer Präzision für herkömmliche Brillengläser durch den Einsatz künstlicher Intelligenz.

  • 2020

    Der Start von B.I.G. VISION®,
    unserer einzigartigen Philosophie, mit der wir berücksichtigen, dass jedes Auge einzigartig ist.

  • 2012

    Einführung des DNEye® Scanners:
    die Technologie hinter unseren Brillengläsern, die durch individuelle Augenvermessungen auf einem exakten biometrischen Augenmodell basieren.

  • 1981

    Erste in Deutschland entwickelte Gleitsichtgläser.

  • 1968

    Das erste selbsttönende Glas eines europäischen Herstellers.

  • 1960

    Erste Brillengläser mit Entspiegelungsbeschichtung.

  • 1880

    Patent für die weltweit erste Brille mit Gläsern und Gestell.

  • 1877

    Gründung des Unternehmens durch Josef Rodenstock.

Markenbrillen von Rodenstock

Das Rodenstock Qualitätsversprechen

Rodenstock ist seit mehr als 140 Jahren Innovationsführer im Bereich der Augenoptik. In unseren Produkten stecken langjähriges Forschungswissen, höchste Handwerkskunst, präziser Schliff und intelligente Technologie.
Heute ist Rodenstock ein Pionier des technologischen Fortschritts durch die Einführung biometrischer Brillengläser.

German Engineering

Meisterwerke deutscher Ingenieurskunst.

Vom Brillenglas bis zum Brillengestell wird jedes einzelne unserer Produkte in Deutschland entworfen und entwickelt. Die Perfektion unserer Produkte ist die Essenz deutscher Qualität und Ingenieurskunst. Und das Ergebnis kann sich sehen lassen: Aktuell hält Rodenstock weltweit mehr als 530 Patente und über 200 anhängige Patentanmeldungen für Innovationen bei Brillengläsern, Fassungen und Instrumenten aufrecht.

Das "R"

Unser Markenzeichen

Unser Markenzeichen, das Rodenstock R, ist Sinnbild für Innovation und Präzision. Haben Sie sich für Brillengläser von Rodenstock entschieden, finden Sie das Rodenstock R auf dem rechten Glas*.

*Bei allen Rodenstock Augenoptikern und nur auf Markenprodukte erhältlich. Bei ausgewählten Produkten entfällt das leicht erkennbare Rodenstock R aus technischen Gründen. Diese Gläser haben eine Mikrogravur im Glas, die mit dem bloßen Auge nur schwer zu erkennen ist. Falls Sie Zweifel an der Echtheit Ihrer Gläser haben, können Sie sie jederzeit von einem Rodenstock Partneroptiker Ihres Vertrauens prüfen lassen.